HOME
HOME
STÄDTEBAU STÄDTEBAU PROJEKTE PROJEKTE
EINFÜHRUNG
REALISIERUNGEN REALISIERUNGEN SKIZZENBUCH SKIZZENBUCH
CURRICULUM VITAE
CURRICULUM VITAE
PLANUNGEN GEBÄUDEPLANUNGEN MÖBEL & ANDERES MÖBEL & ANDERES

 

 

 

ENTWURF UND WIRKLICHKEIT

 

In der Gegenwart wie in der Zukunft wird die Verantwortlichkeit der Architekten bezüglich des sparsamen Umgangs mit geringer werdenden Ressourcen zunehmend mehr an Bedeutung gewinnen. Politische, soziale und kulturelle Veränderungen fordern von allen eine Geisteshaltung, die über den bisherigen Anspruch hinauszielt:

Was wir uns heute noch leisten, wird morgen nur mit mehr Aufwand erreicht werden können. Mehr muß mit weniger erreicht werden, mit den verfügbaren Ressourcen muß sparsamer umgegangen werden. Bündelung von Interessen über konventionelle Grenzen hinweg ist erforderlich.

Der Entwurf ist ebenso wenig Selbstzweck wie Planung reine Dienstleistung ist. Das Übermaß an Planungsbeteiligten führt in der Gegenwart eher zur Verwässerung von konsequenten Planungslösungen (möglicherweise sogar ohne Verbesserung) und bei den Beteiligten häufig zu Frustrationen. Der Einsatz weniger aber der richtigen Fachleute schafft hier Abhilfe.

Gute Planungslösungen bedürfen einer synthetischen, vernetzten Denkweise und mutiger Verantwortlicher !

Wir sind aber weder Kritiker noch Historiker sondern Architekten und Stadtplaner; unser vorrangiges Interesse gilt der Umweltgestaltung. Unsere Erfahrung zeigt, daß Gestaltungsvorstellungen und Umweltentlastungen vermehrt gleichwertig den Planungsprozeß beeinflussen und daß die Bauherren dieser Verantwortung in zunehmendem Maße nachkommen wollen.

Als praktizierende Architekten sprechen wir am besten durch unsere Bauten und Projekte.


A. Bach
Architekt

 

BACK TO THE TOP